Die Aktion Gemeinwesen und Beratung e. V. sozial und lokal
Die Aktion Gemeinwesen und Beratung e. V.                                             sozial und lokal

Die Aktion Gemeinwesen und Beratung heißt Sie willkommen!

Die im Jahr 1981 gegründete Aktion Gemeinwesen und Beratung (AGB e.V.) ist anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Gemeinwesenarbeit im Düsseldorfer Stadtteil Bilk und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV). Zu den Förderern der AGB gehören - neben der Stadt Düsseldorf und dem Land Nordrhein-Westfalen - die Aktion Mensch, Mitglieder des Vereins und sonstige private Spender. Die AGB arbeitet im Stadtteil mit allen Akteuren der Kinder- und Jugendhilfe sowie allen Schulen des Wohnquartiers eng zusammen und ist aktiv in lokalen und überregionalen Netzwerken eingebunden.

 

Die AGB  gliedert sich in verschiedene Teilbereiche, in denen insgesamt 30 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten.
Im Einzelnen sind dies:

  • Der Kinderclub „KIBI“ in Düsseldorf Unterbilk: ein Betreuungsangebot für Kinder von 10 – 14 Jahren
  • Offene Ganztagsschule (OGS) an der Martin-Luther-Schule
  • Integrierter Ganztag an der Montessori-Grundschule (Lindenstraße)
  • Offene Ganztagsschule an der Hanna-Zürndorfer-Schule (Benderstraße) 
  • Beratung für Menschen mit Zuwanderungshintergrund
  • Sozialraumnahe Angebote und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Förderung und Berufsorientierung für Jugendliche
  • Kommunizierendes Dreieck: individuelle Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Zuwanderungsgeschichte
  • Modellprojekte  Clearingverfahren  - Prävention von gewaltbereitem
                                                          Neosalafismus und Rechtsextremismus
    Modellprojekte Junge Islamkonferenz - Dialogforum und
                                                               Multiplikatorennetzwerk
    Modellprojekte Ibrahim trifft Abraham - Neue Formate der Dialog- und
                                                               Bildungsarbeit mit Jungen aller
                                                               Herkünfte
    Modellprojekte Mädchenlandschaften - modulares transkulturelles
                                                              Mädchenprojekt

Die AGB e. V. wurde im Jahr 2009 für ihre innovative Arbeit vom Deutschen Städtetag und von der Deutschen Wohnungswirtschaft mit dem Preis Soziale Stadt 2008 ausgezeichnet.

Unser Angebot

Wir bieten ein breites Spektrum an Kursen, Seminaren Betreuungs- und Beratungsangeboten für Menschen mit und ohne Zuwanderungshintergrund im Wohnquartier Jagenberg (Düsseldorf-Bilk).

mehr

Über uns

Lernen Sie unsere Mitarbeiter/innen und ihre Arbeitsbereiche kennen.

mehr

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Onlinespende.                        

Die AGB e.V. ist gemeinnützig, Sie erhalten eine Spendenquittung

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Aktuelles

SAZ-Sensibel - 21.6.2015
27.3.2014

Mitglied im DPWV

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Aktion Gemeinwesen und Beratung