Die Aktion Gemeinwesen und Beratung e. V. sozial und lokal
Die Aktion Gemeinwesen und Beratung e. V.                                             sozial und lokal

Beratung für Menschen mit Zuwanderungshintergrund

 

 HABEN SIE FRAGEN

  • zum Aufenthaltsrecht?
  • zur Einbürgerung?
  • zur Familienzusammenführung?
  • Zum Arbeitsrecht? Wissen Sie zum Beispiel nicht, ob Sie in Ihrem erlernten Beruf hier arbeiten dürfen?
  • Möchten Sie in Deutschland studieren?
  • Haben Sie Probleme mit Ämtern und Behörden?
  • Benötigen Sie einfach Hilfe beim Ausfüllen von Formularen?
  • Brauchen Sie dringend Rat und Hilfe, weil Sie nicht weiter wissen?

DANN KOMMEN SIE ZU UNS!
Unsere Beratungsstelle hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie dringende Fragen zum Ausländerrecht haben. Sie hilft Ihnen durch den Behörden- und Paragraphendschungel durch persönliche Beratung.

 

 

Offene Sprechstunde: Mittwochs von 12.00 bis 14.00 Uhr
(Wünschen Sie eine Beratung außerhalb der Sprechstunde, ist eine vorherige telefonische Terminabsprache erforderlich!)

 

Berater: Heinz Wiedenroth
Tel.: 0211/905 22 23 Fax: 0211/345260

e-Mail: heinz.wiedenroth@die-agb.de


Bitte rufen Sie uns kurz an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren. So erfahren Sie vorab schon, welche Dokumente Sie am besten zu Ihrem Termin mitbringen sollten. Dies erspart Ihnen Wartezeit und unnötige Wege.

 

Falls Sie Fragen zu "Hartz 4" (Leistungen nach SGB II) haben, wenden Sie sich bitte an das:

 

ArbeitslosenZentrum Düsseldorf

Bolkerstr. 14-16

40213 Düsseldorf

Tel.  0211-8289490.

 

 

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Onlinespende.                        

Die AGB e.V. ist gemeinnützig, Sie erhalten eine Spendenquittung

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Aktuelles

Kindersachenbörsen 2017

Es sind noch Plätze für Verkaufsstände frei!

SAZ-Sensibel - 21.6.2015
27.3.2014

Mitglied im DPWV

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Aktion Gemeinwesen und Beratung